Zurück in Bergisch Gladbach

Über 2000 Bürgerinnen und Bürger haben uns bei der letzten Kommunalwahl in der Stadt Bergisch Gladbach gewählt. Mit drei Mandaten zog die Alternative für Deutschland erstmals in den Stadtrat ein. Dennoch verließen die drei Mandatsträger im Sommer 2015 unsere Partei und folgten der ALFA-Abspaltung auf ihrem Weg in die Bedeutungslosigkeit. Der Argumentation, sie sei die eigentliche AfD, haben die Wähler im März 2016 in drei Landtagswahlen eine eindeutige Antwort gegeben. Während wir mit starken 12,6% in Rheinland Pfalz, 15,1% in Baden-Württemberg und 24,2% in Sachsen Anhalt in beeindruckender Weise in alle Landesparlamente einzogen, blieb die ALFA Partei auf der Strecke. Dennoch wird man uns die AfD-Mandate in unserer Stadt nicht zurückgeben. Der Wähler und wir werden leider bis zur nächsten Kommunalwahl warten müssen, um dies zu korrigieren.

Die Alternative für Deutschland freut sich, ihren Mitgliedern, Förderern und Freunden sowie allen interessierten Bürgern nunmehr mitteilen zu können, dass der Vorstand des Stadtverbandes in Bergisch Gladbach am 18.04.2016 neu besetzt wurde.

Gewählt wurden:

Als Sprecher Herr Dr. Roland Hartwig
Als stellvertretender Sprecher Herr Thomas Kunze
Als Beisitzer Herr Dirk Honrath
Als Beisitzer: Herr Andreas Recht
Als Beisitzer Herr Andreas Wirtz

Von links nach rechts: Andreas Recht, Dirk Honrath, Dr. Roland Hartwig, Thomas Kunze und Andreas Wirtz

Von links nach rechts: Andreas Recht, Dirk Honrath, Dr. Roland Hartwig, Thomas Kunze und Andreas Wirtz

Wir wollen mit unserem neuen und kompetenten Team einen aktiven und schlagkräftigen Stadtverband bilden, der auch die Landespartei bei der kommenden Landtagswahl in NRW nach Kräften unterstützen wird“, sagt Roland Hartwig in seiner neuen Rolle als Sprecher des Stadtverbandes. „Dabei wünschen wir uns einen engen Kontakt mit möglichst vielen Bürgern dieser Stadt, um ihre Anliegen bürgernah als Alternative auch für Bergisch Gladbach aufgreifen zu können“, ergänzt Thomas Kunze als stellvertretender Sprecher.

Denn auch in dieser Stadt ist es Zeit für Veränderungen!
Zeit für die AfD!

Mit freundlichen Grüßen
Ihr AfD-Vorstandsteam Bergisch Gladbach